Familiengespräch

Es ist wichtig, dass Bezugspersonen in ihrer stärksten Sprache mit den Kindern sprechen. Denn in einer vertrauten Sprache lassen sich Gedanken und Gefühle besonders gut ausdrücken. Ist die Sprache der Erwachsenen reichhaltig und anregend, hilft dies auch den Kindern, ihr sprachliches Repertoire zu erweitern.

Ada / 3 Monate